TerminalSoftware - Terminal im Updatemodus starten

In vielen Fällen ist es nötig das Internetterminal im Updatemodus zu starten. Hier wären zu nennen:

  • Einspielen von Windows und Programmupdates
  • Ändern der Windows-Konfiguration
  • Neue Software installieren
  • Drucker einrichten

Da das System in der Regel durch das Protektorsystem geschützt ist, ist es erforderlich Änderungen im Updatemodus durchzuführen. Dieses gilt nicht für Einstellungen der TerminalExpress Softwae, da diese auf dem Terminal Express Server gespeichert werden.

Möchten Sie nachträglich Einstellungen verändern, ist es nötig den Terminal imnUpdatemodus zu starten. Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

  • Mit Strg + Shift + F12 das Adminmenü öffnen
  • Neustart im Updatemodus wählen
  • Nach dem Neustart nochmals das Passwort eingeben

Das Windowssystem wird gestartet und Sie können die Änderungen vornehmen. Um den Updatemodus zu beenden einfach das Terminal neu starten (Start – Herunterfahren – Neu starten)

Um Münzwerte oder die Benutzerkonten zu ändern ist es nicht notwendig den Terminal im Updatemodus zu starten! Diese Einstellungen werden auf dem Server gespeichert. Viele Softwareupdates werden auch von uns angeboten und können direkt über die Softwareupdate Funktion eingespielt werden. Dieses wird direkt aus der Verwaltung durchgeführt und es ist kein Eingriff am Terminal nötig.

Kundenbereich

Noch Fragen? Rufen Sie uns an +49 (0) 4442-834 400